Curvy Fashion & Vintage Brands :) Free shipping & returns

5 Filme über Body Positivity

"Jung, hübsch und Size Zero."

Das Bild, welches einem Hollywood in den Blockbuster Filmen über Frauenkörper vermittelt, ist meistens ziemlich Stereotyp-Like. Die Body Positivity Bewegung kam nur langsam in Fahrt und seien wir mal ehrlich, den Amy Schumer Film “I Feel Pretty” können wir nicht auf die Liste setzen. Auch wenn ihr die Curvy Fashion ziemlich gut gestanden hat, ist die Message dieses Films ziemlich ernüchternd. Und doch haben wir einmal ziemlich tief gegraben und 5 Filme herausgezogen, die es verstanden haben, die Körpervielfalt von Frauen gut darzustellen und sich mit einem positiven Selbstwertgefühl befassen! 

 

Precious (2008)

In der Geschichte, die 1988 in Harlem spielt, geht es um Claireece Jones, einem unterprivilegierten sechzehnjährigen Mädchen, das seit ihrem dritten Lebensjahr Opfer wiederholten Missbrauchs wurde. Es geht außerdem um persönliches Wachstum, über die Bedeutung von Bildung und darüber, wie eine Gemeinschaft von Frauen zusammenkommen kann, um sich gegenseitig zu unterstützen. - Eine absolute glaube-an-dich-selbst-Geschichte!

Last Holiday (2006)

Georgia liebt sich selbst und denkt, sie sei schön, so wie sie ist. Nachdem ihr gesagt wurde, dass sie nur noch wenige Tage zu leben hat, kündigt sie ihren Job, singt laut und stolz in der Kirche, hebt all ihr Geld ab und fliegt erster Klasse in das Hotel, in dem ihr Idol, ein berühmter Koch, arbeitet. Ihr Ziel ist es nicht, einen Mann zu gewinnen, sondern die Zeit, die ihr noch bleibt, zu nutzen und endlich authentisch sie selbst zu sein. - Trauriges feelgood-Feeling!

Isn’t It Romantic? (2019)

Gefangen im Rom-Com-Land, wo Frauen mit vollem Haar und Make-up aufwachen, laut im Voice-Over-Modus und in Makeover-Montagen denken, wenn sie ihr Morgenoutfit aussuchen, ist der einzige Ausweg, nicht den Mann von sich zu überzeugen… angepriesen, als ein “Body Positivity Game Changer”, ist dieser Film seit seiner Veröffentlichung so ziemlich ununterbrochen in aller Munde. - Wir finden zurecht!

Real Women Have Curves (2002)

Eine ermächtigende Geschichte von Frauen, die sich gegenseitig stärken und hart dafür arbeiten, einander zu verstehen und Stolz auf ihre eigene Identität zu sein. Der Film handelt von Ana García und ihrer Familie und wie sie im Leben straucheln um in East L.A. über die Runden zu kommen. - Die Hauptdarstellerin America Ferrera ist eine unglaubliche Schauspielerin und Aktivistin!

Dumplin’ (2018)

Die Curvy Tante als Vorbild, nimmt ein Teenager einen wichtigen Standpunkt für Body Positivity ein, die den Schönheitswettbewerb, wie man ihn kannte und ihr eigenes Leben für immer verändert. - Auch wir finden: “Every body is swimsuit body!”

 

Danke fürs Lesen Favie Girl💛 Hoffentlich haben dich die 5 Filme über Body Positivity inspiriert! Favie für mehr #BodyPositivity #CurvyFashion & #Körpervielfalt