Curvy Fashion & Vintage Lieblinge - EU-weit kostenloser Versand ab 13€ ✨

Interview mit Jessica - Praktikantin im Favie Team

Hey Favie Fans, ich bin Jessica 28 Jahre alt, wohne in Bonn und studiere Fashion Management an der FHM in Frechen.

Favie Curvy Fashion Plus-size Mode intern praktikum mode

#1 Wie würdest du deinen Arbeitsalltag als Favie Praktikantin beschreiben?

Mein Arbeitsalltag ist auf jeden Fall sehr abwechslungsreich und bunt gestaltet. Das Team ist super freundlich und immer offen für Ideen. Ich habe bisher noch nie in einem Start Up Unternehmen gearbeitet, deshalb ist es sehr aufregend die Prozesse mitzuerleben, die zum Erfolg des Unternehmens führen. 

#2 Welche drei Emojis beschreiben dich am besten?

Zum einen beschreibt mich der “Grinse-Emoji” sehr gut. Da ich überwiegend gut gelaunt bin und gerne lache. Zum andern der “Kuss-Emoji”, da ich viel Liebe zu geben habe und diese auch gerne teile. Der Emoji mit der rausgestreckten Zunge spiegelt mich ebenfalls wider, da ich auch eine freche Seite besitze und gerne mal quatsch mache.

#3 Was bedeutet Selbstliebe für dich?

Selbstliebe bedeutet für mich, sich intensiv mit sich selbst zu beschäftigen. Das klingt zwar so einfach, aber ich weiß, dass es alles andere als das ist. Durch die Medien und die Sozialen Netzwerke, wird immer wieder gezeigt, wie angeblich die perfekte Frau auszusehen hat und was für Kleidung am besten für sie ist. Daher ist es wichtig sich selbst so zu lieben wie man ist und durch Selbstreflektion herausfinden, was man genau will und was für ein Mensch man selbst auch wirklich ist.

#4 Was ist dein Lieblingsmodetrend?

Ich finde den französischen Styling Trend wirklich toll. Beispielsweise kann ein Outfit, welches aus gängigen Kleidungsstücken und neutralen Farben besteht, durch einen Blazer aufgewertet werden, wie es in Frankreich gängig ist. Ebenfalls wird dort mit kleinen Details, wie zierlichen Ohrringen oder einem Statement Ring gespielt, um dem Outfit noch das gewisse Extra zu geben, das finde ich toll. Mir gefällt es einfach, wie viel man aus einfacher Kleidung rausholen kann.

#5 Was ist dein Lieblingspiece von Favie?

Mein absolutes Lieblingspiece ist das Favie-Langarmshirt in Schlangenoptik, weil man dieses Oberteil super zu einem Rock oder ein paar Jeans kombinieren kann. Und schon steht das Party Outfit für den Abend fest. 

#6 Was machst du als Erstes, wenn die Pandemie überstanden ist?

Wenn die Pandemie vorbei ist, werde ich definitiv als Erstes tanzen gehen. Mir fehlt es so sehr mit meinen Freundinnen auszugehen, um ein paar Cocktails zu trinken und danach einfach im nächsten Club unbeschwert zu tanzen. Deshalb freue ich mich schon riesig darauf, wenn wir das alle überstanden haben.

Danke fürs Lesen Favie Girl 💛 Favie für mehr #Selflove #BodyPositivity #CurvyFashion